ThEKiZ > Qualifizierung > Basisqualifizierung (Vernetzungsfortbildung)

Basisqualifizierung (Vernetzungsfortbildung)

Der Vernetzungsfortbildungstag ist eine Basisqualifizierung die über einen Zeitraum von zwei Wochen angeboten wird. Die Veranstaltung ist eintägig. Ziel der Qualifizierung ist es einem Großteil der Akteure im ThEKiZ Prozess mit der grundlegenden Konzeptidee vertraut zu machen. Da die Qualifizierung standortübergreifend realisiert wird, kommt der Vernetzung eine bedeutende Rolle zu.

Zielgruppe: Leitungen und Pädagog*innen der Kitas, Fachberatungen, Eltern, Vertretungen der Kommunen und Landkreise/ kreisfreien Städte. Die Qualifizierung  richtet sich im Besonderen an Teams neuer bzw. neue Mitarbeiter*innen bestehender ThEKiZ-Einrichtungen.

Inhalt: ThEKiZ- Was ist die Idee dahinter?; die Philosophie der Thüringer Eltern-Kind-Zentren;  Haltung – pädagogisches Handeln in ThEKiZ, Familie und Gesellschaft, Erziehungs- und Bildungspartnerschaftliches Zusammenwirken; eine neue Kultur des Miteinander; der sozialräumliche Blick

Wann:

  • 23./ 24./ 25. Juni 2020 – Anmeldeformular
    • Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 12 begrenzt.
    • Bitte melden Sie sich bis zum 12. Juni 2020 an

  • 31. August und 03. September 2020Anmeldeformular
    • Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 15 begrenzt.
    • Bitte melden Sie sich bis zum 21. August 2020 an.

Wo:      
Servicestelle ThEKiZ
Weimarische Straße 32
99099 Erfurt

Thumbnail