ThEKiZ > Beratung

Beratung

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu einem ThEKiZ

Wir beraten alle Akteure (öffentlichen und freier Träger, die Fachberatung, Kitaleitung und den Fachkräften vor Ort) gerne zu Themen im Zuge der Etablierung eines Thüringer Eltern-Kind-Zentrums in ihrem Landkreis bzw. ihrer kreisfreien Stadt.

  • bei der Initiierung und Durchführung von Informationsveranstaltungen an den Standorten vor und während der Antragsstellung der Landesmittel
  • die Beratung bei der Entwicklung und/oder Weiterentwicklung von Angeboten in den Thüringer Eltern-Kind-Zentren und den Konsultationseinrichtungen.  
  • Unterstützung bei der Qualitätsentwicklung in den Thüringer Eltern-Kind-Zentren
  • Vorstellung in den Jugendhilfeausschüssen (oder anderen relevanten Ausschüssen) der Landkreise und kreisfreien Städte
  • Beratung bei der Akquise von neuen Einrichtungen
  • Beratung interessierter Einrichtungen, Landratsämter, Kommunen, Träger und Wohlfahrtsverbände
  • Initiierung oder Reaktivierung von Netzwerken vor Ort


Digitale Einrichtungsbesuche

In diesem Jahr werden die Einrichtungsbesuche digital veranstaltet.

Der Einrichtungsbesuch dient der individuellen fachlichen Begleitung und Beratung Ihrer ThEKiZ-Einrichtung durch die Landeskoordinations- und Fachstelle ThEKiZ, der Erhebung des Bedarfes an Prozessbegleitung und Fortbildung.

Der Termin findet über das Tool MSTeams statt. Zur Teilnahme bekommen Sie kurz vor dem Termin einen Link zugesendet. Sie benötigen keine vorinstallierte Software. Lediglich eine Kamera und ein Mikrofon an Ihrem Computer ist notwendig.

Pro Termin können sich vier Einrichtungen anmelden.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular der Termine. Es stehen 18 mögliche Termine zur Verfügung, wählen Sie einen für sich passenden aus.

Der Einrichtungsbesuch richtet sich an die Leitung und/oder ThEKiZ- Koordination.

Ist es Ihnen technisch nicht möglich an einem der digitalen Termine teilzunehmen, vereinbaren wir einen individuellen Telefontermin mit Ihnen. Kontaktieren Sie hierfür die Mitarbeiterinnen der Landeskoordinations- und Servicestelle ThEKiZ.

Termine:

für 2022 folgen

Thumbnail