ThEKiZ > Weiterbildung „Fachkraft Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“

Weiterbildung „Fachkraft Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“

Weiterbildung Fachkraft „Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“

Die Weiterbildung „Fachkraft Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“ unterstützt die Weiterentwicklung der Kitas zu Thüringer Eltern-Kind-Zentren.  Sie richtet sich an die verantwortlichen Fachkräfte der Kindertageseinrichtungen die den Weg der Entwicklung zum Thüringer Eltern-Kind-Zentrum in ihren Einrichtungen maßgeblich begleiten. Die Qualifizierung ist Teil des bundesweit entwickelten Konzepts „Ganzheitliche Bildung im Sozialraum“ (GaBi).

Fachliche Grundlage bilden die Definition ThEKiZ in Thüringen und die 7 GaBi-Entwicklungsfelder:

  • Konzepterweiterung, Team- und Organisationsentwicklung
  • Wirkungsorientierung und Qualitätssicherung
  • Sozialraumorientierung und Netzwerkarbeit
  • Partizipation und Empowerment
  • Bedarfsorientierte Angebote für Eltern und Familien
  • Integrierte Planung/Politische Verankerung

Die Weiterbildung wird in 5 Modulen  in einem zeitlichen Umfang von 8 Tagen angeboten.

Termine für 2024

  • Modul 1                     02./03. September 2024
    Konzepterweiterung, Team- und Organisationsentwicklung
  • Modul 2                      26./27. September 2024
    Wirkungsorientierung und Qualitätssicherung
  • Modul 3                      23./24. Oktober 2024
    Sozialraumorientierung und Netzwerkarbeit
  • Modul 4                      27. November 2024
    Partizipation und Empowerment
  • Modul 5                      28. November 2024
    Bedarfsorientierte Angebote für Eltern und Familien


Organisation

  • Alle Termine finden ganztägig statt und werden in den Räumen der Fachhochschule Erfurt realisiert.
  • Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 18 begrenzt.
  • Die modulare Weiterbildung schließt mit dem ThEKiZ-Zertifikat „Fachkraft Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“ ab.
  • Alle Module zusammen bilden das Konzept der Weiterbildung. Die Module bauen aufeinander auf.
  • Wenn Ihnen für den Abschluss „Fachkraft ThEKiZ“ noch ein Modul fehlt, wenden Sie sich bitte individuell an uns, so dass wir Sie gut einplanen können.
  • Wir bitten Sie, sich hier anzumelden.
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung, ob Sie die Teilnahme an den Modulen realisieren können.
  • Die Veranstaltung wird über Landesmittel realisiert. Es entstehen für die Teilnehmenden keine Kosten (bis auf Verpflöegungskosten). Reise- und gegebenenfalls Übernachtungskosten können Sie über Ihr ThEKiZ-Budget abrechnen.

Thumbnail