ThEKiZ > Fachkraft „Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“

Fachkraft „Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“

Fortbildung Fachkraft „Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“

Die Fortbildung „Fachkraft Thüringer Eltern-Kind-Zentrum“ unterstützt die Weiterentwicklung der Kitas zu Thüringer Eltern-Kind-Zentren.  Sie richtet sich an die verantwortlichen Fachkräfte der Kindertageseinrichtungen die den Weg der Entwicklung zum Thüringer Eltern-Kind-Zentrum in ihren Einrichtungen maßgeblich begleiten. Die Qualifizierung ist Teil des bundesweit angewandten Konzeptes „Ganzheitliche Bildung im Sozialraum“ (GaBi).

Fachliche Grundlage bilden die Definition ThEKiZ in Thüringen und die 7 GaBi-Entwicklungsfelder:

  • Konzepterweiterung, Team- und Organisationsentwicklung
  • Wirkorientierung und Qualitätssicherung
  • Sozialraumorientierung und Netzwerkarbeit
  • Partizipation und Empowerment
  • Bedarfsorientierte Angebote für Eltern und Familien
  • Integrierte Planung
  • Politische Verankerung

Die Weiterbildung wird in 5 Modulen  in einem zeitlichen Umfang von 8 Tagen angeboten.

Termine für 2022

  • Modul 1                     03. – 04. Mai 2022
    Konzepterweiterung, Team- und Organisationsentwicklung
  • Modul 2                      21. – 22. Juni 2022
    Wirkorientierung und Qualitätssicherung
  • Modul 3                      27. – 28. September 2022
    Sozialraumorientierung und Netzwerkarbeit
  • Modul 4                      11. Oktober 2022
    Partizipation und Empowerment
  • Modul 5                      12. Oktober 2022
    Bedarfsorientierte Angebote für Eltern und Familien


Organisation

Es wird angestrebt, alle Termine als Präsenzveranstaltungen stattfinden zu lassen. Ist dies nicht möglich, wird auf eine digitale Variante zurückgegriffen.

Die genannten Termine sind vorbehaltlich der im Moment nicht vorhersehbaren Entwicklungen zu sehen. Zu eventuellen weiteren Änderungen informieren wir Sie selbstverständlich so schnell wie möglich.

  • Wir bitten Sie, sich über folgenden Link anzumelden. Sind Sie bereits auf der Warteliste aufgenommen, wird dies berücksichtigt. Melden Sie sich bitte trotzdem noch einmal an.
  • Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 14 begrenzt.
  • Den Abschluss der modularen Fortbildung bildet die Bescheinigung „Fachkraft für Thüringen Eltern-Kind-Zentrum“.
  • Alle Module zusammen bilden das Konzept der Fortbildung. Die Module bauen aufeinander auf und verstehen sich somit aufeinander folgend.
  • Wir bitten Sie, zu beachten: Die Anmeldung für die Fortbildung ist verbindlich. Das Interesse an der Fortbildung ist groß (Wartelisten) und die verfügbaren Plätze limitiert. Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung, ob Sie die Teilnahme an den Modulen realisieren können.
  • Wenn Ihnen für den Abschluss „Fachkraft ThEKiZ“ noch ein Modul fehlt, wenden Sie sich bitte individuell an uns, so dass wir Sie gut einplanen können.
  • Die Veranstaltungen sind ganztägig und werden in den Räumen der Landeskoordinations- und Fachstelle realisiert oder digital durchgeführt.
  • Die Veranstaltung wird über Landesmittel realisiert. Es entstehen für die Teilnehmenden keine Kosten. Lediglich Reise- und gegebenenfalls Übernachtungskosten müssen durch Sie übernommen werden. Dafür können ThEKiZ-Gelder eingeplant werden.

Wo:
Landeskoordinations- und Fachstelle ThEKiZ
Weimarische Straße 32
99099 Erfurt

Thumbnail